Bild466
Bild467
Bild468
Bild466
Bild467
Bild468

Wolf- und Bärenpark Schapbach

Wer den Alternativen Wolf- und Bärenpark im Schwarzwald besucht, der lernt keinen gewöhnlichen Tierpark kennen. Es ist ein außergewöhnliches Projekt der STIFTUNG für BÄREN. Und wie an dem Wort „Alternativ“ schon zu erkennen ist, ist einiges anders in diesem Park.

Er bietet vor allem Bären, die früher in Gefangenschaft lebten oder ausgesetzt wurden ein neues und artgerechtes Zuhause. Die erste Bärin im Park war Jurka, die Mutter des 2006 erschossenen Bruno. Neun Braunbären und drei Wölfe haben in dem zehn Hektar großen Gelände ihren "Altersruhesitz" gefunden.

Quelle: www.baer.de

Wolf- und Bärenpark Schappbach

Das Wetter in Maisach
Besucher Statistik ab Juni 2016
» 2 Online // » 135 Heute // » 155 Gestern // » 290 Woche // » 3695 Monat // » 45305 Jahr // » 204203 Gesamt
Rekord: 603 (10.12.2017)
Top

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen